Medi Meine Medikamente
 

 

Zeitraum Medikament Dosierung     Wirkung Wirkung
auf Marian
Nebenwirkung Veränderung des
Krampfverhaltens
    Morgens Mittags Abends        
 

bis 10 / 96

D-Fluorette 500

1 Tabl.

 

 

Rachitisprophylaxe
Kariesprophylaxe

gute Verträglichkeit

keine

 

ab 10 / 96

Lanitop
Lasix
Lopirin
Sabril

2 Tropfen
2 mg
1 mg
175 mg

 
2 mg
1 mg

1 Tropfen
2 mg
1 mg
175 mg

kardial
Diuretikum
antihypertensiv
antikonvulsiv

gute Verträglichkeit
gute Verträglichkeit
gute Verträglichkeit
gute Verträglichkeit

keine
Nephrocalzinose
keine
schläfrig, ataktisch

 
 
 
zunächst vermehrtes
Krampfen, später
deutliche verminderung
der Anfallsfrequenz,
kurzzeitig Anfallsfrei

ab 12 / 96

Luminal
(Phenobarbital)

15 mg

15 mg

15 mg

antikonvulsiv

gute Verträglichkeit

keine

rasch Anfallsfrei

ab 03 / 99

Lamictal

50 mg

37,5 mg

50 mg

antikonvulsiv

gute Verträglichkeit

ataktisch,
Hypersalivation

keine Reduzierung
der Anfallsfrequenz

ab 22.04.99

Lamictal
Frisium

50 mg
5 mg

37,5 mg

50 mg
5 mg

dito
antikonvulsiv

dito
gute Verträglichkeit

dito
keine

dito
Reduktion der
Anfallsfrequenz auf
5 - 10 / Tag

ab 05.05.99

Lamictal
Frisium

50 mg
5 mg

37,5 mg

50 mg
7,5 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

dito

ab 04.06.99

Lamictal
Frisium

50 mg
5 mg

37,5 mg

50 mg
10 mg

dito
dito

zeitweise kleinfleckiges Exanthem
in der Leiste

dito
dito

seit Ende Mai
Zunahme der
Anfallsfrequenz

ab 09.07.99

Lamictal
Frisium

50 mg
7,5 mg

37,5 mg

50 mg
10 mg

dito
dito

gute Verträglichkeit
gute Verträglichkeit

keine
keine

dito
Zunahme der
Anfallsfrequenz

ab 24.07.99

Lamictal
Frisium

50 mg
10 mg

37,5 mg

50 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

dito
Zunahme der
Anfallsfrequenz

ab 31.07.99

Lamictal
Frisium

50 mg
10 mg

50 mg

50 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

dito
dito

ab 02.08.99

Lamictal
Frisium

75 mg
10 mg

 

75 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Müdigkeit
dito

ab 11.11.99

Lamictal
Frisium

100 mg
10 mg

 

75 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Zunahme der Anfälle
dito

ab 27.01.00

Lamictal
Frisium

100 mg
7,5 mg

 

75 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Abnahme
der Anfälle

ab 20.03.00

Lamictal
Frisium

100 mg
10 mg

 

75 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Zunahme der
Anfälle mit Zyanose

ab 19.04.00

Lamictal
Frisium

100 mg
10 mg

 

100 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Zunahme der großen
Anfälle mit Zyanose

ab 19.11.00

Lamictal
Frisium

125 mg
10 mg

 

125 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Erhöhung wegen
zu niedrigen
Medikamentenspiegel

ab 21.12.00

Lamictal
Frisium

150 mg
10 mg

 

125 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Erhöhung wegen
zu niedrigen
Medikamentenspiegel

ab 31.12.00

Lamictal
Frisium

125 mg
10 mg

 

150 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

tagsüber
Müde

ab 23.04.01

Lamictal
Frisium

150 mg
10 mg

 

150 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

Zunahme der
Krampfanfälle
Krampfstatus
stat. Behandlung

ab 01.05.01

Lamictal
Frisium

125 mg
15 mg

 

150 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

agressiv mit Schreien
versuchtsweise
Medikamentänderung

ab 12.05.01

Lamictal
Frisium

125 mg
10 mg

 

150 mg
10 mg

dito
dito

dito
dito

dito
dito

tagsüber
Müde

ab 05.06.02

Lamictal
Frisium
Keppra
(Levetiracetam)

125 mg
10 mg
250 mg

 

150 mg
10 mg
250 mg

dito
dito
antikonvulsiv

dito
dito
gute Verträglichkeit

dito
dito
leicht Müde

Zunahme der
Anfälle mit
Zyanose

ab 04.09.02

Lamictal
Frisium
Keppra
(Levetiracetam)
Luminal
(Phenobarbital)

125 mg
10 mg
250 mg
 
50 mg

 

150 mg
7,5 mg
250 mg
 
50 mg

dito
dito
dito
 
antikonvulsiv

dito
dito
dito
 
schläfrig

dito
ausschleichen des Med.
ausschleichen des Med.
 
Müdigkeit, Apathie

Deutliche Zunahme
der Anfälle
keine Änderung
der Krämpfe

ab 17.09.02

Lamictal
Frisium
Keppra
(Levetiracetam)
Luminal
(Phenobarbital)

125 mg
10 mg
abgesetzt
 
abgesetzt

 

150 mg
10 mg

dito
dito
Ataxie,
Müdigkeit
keine pos. Wirkung
auf die Anfälle

 

 

 

ab 09.10.02

Lamictal
Frisium
Luminal
(Phenobarbital)

125 mg
10 mg
25 mg

 

150 mg
10 mg
50 mg

dito
dito
antikonvulsiv

 
 
wieder angesetzt
wegen
Anfallszunahme

 

 

ab 28.10.02

Lamictal
Frisium
Luminal
Tryxal

125 mg
10 mg
50 mg

 

150 mg
10 mg
50 mg
20 mg

antikonvulsiv
dito
dito
sedierend

gute Verträglichkeit
dito
Apathie
Schlafstörung

 

deutlich weniger
Anfälle mit
geringerer
Intensität

ab 01.03.03

Lamictal
Ergenyl
Eunerpal
Melatonin

125 mg
300 mg

 
300 mg

150 mg
300 mg
50 mg
10 mg

antikonvulsiv
antikonvulsiv
sedierend
schlaffördernd

gute Verträglichkeit
wacher/aufmerksamer
Schlafstörungen

 

 

ab 18.03.03

Lamictal
Ergenyl
Melatonin

125 mg
300 mg

 
300 mg

150 mg
300 mg
10 mg

antikonvulsiv
dito
schlaffördernd

gute Verträglichkeit
Kopfschmerz
Obstipation

 

 

ab 28.03.03

Lamictal
Ergenyl
Melatonin

100 mg
300 mg

 
300 mg

100 mg
300 mg
10 mg

antikonvulsiv
dito
schlaffördernd

gute Verträglichkeit
bessere
Kommunikation
Obstipation

 

niedriger wegen
zuviel Medikamenten
leichte Zunahme
der Anfälle

ab 19.10.03

Lamictal
Melatonin

100 mg

 

100 mg
10 mg

antikonvulsiv
schlaffördernd

gute Verträglichkeit

 

Ergenyl wegen
Apathie, Schwindel,
Tremor abgesetzt

ab 29.10.03

Lamictal
Neurontin
Melatonin

100 mg
300 mg

 

100 mg
300 mg
20 mg

antikonvulsiv
antikonvulsiv
schlaffördernd

 
gute Verträglichkeit

 

 

ab 09.12.03

Lamictal
Neurontin
Melatonin

100 mg
300 mg

 

100 mg
600 mg
20 mg

antikonvulsiv
dito
schlaffördernd

 
gute Verträglichkeit

 

 

Startseite